Alternative Investments

Alternative Investments sind unverzichtbarer Bestandteil eines diversifizierten Anlageportfolios. Unsere Angebote im Bereich der nicht traditionellen Anlageklassen (d.h. außerhalb von Aktien und Anleihen) ermöglichen es Kapitalanlegern, in ein breites Spektrum alternativer Assets zu investieren, die über den Diversifikationseffekt und attraktive Renditen das Chance-/Risikoprofil der eigenen Portfolioallokation verbessern können.

Als nachhaltiger Asset Manager liegt unsere Expertise insbesondere in den Bereichen Energieinfrastruktur und Erneuerbare Energien als Schlüsselindustrien für eine erfolgreiche Transformation moderner Ökonomien hin zu Klimaneutralität.

Im Rahmen von maßgeschneiderten Fondslösungen und individuell strukturierten Mandaten (Managed Accounts) und Beratungen bieten wir Investoren die Möglichkeit, über Direktinvestitionen in Erneuerbaren Energien und nachhaltige Energieinfrastruktur an der dynamischen Entwicklung des Energiesektors zu partizipieren.

Mit unserem Fokus auf wirkungsorientierten Investments ("Impact-Investments") sind wir zudem im Bereich Private Debt aktiv und offerieren über ein Fondsvehikel privatwirtschaftliche Investitionen in Emerging Markets, die nicht nur attraktive Renditeziele aufweisen, sondern gleichzeitig messbaren Impact vor Ort generieren.

Real Assets

Der Schlüsselsektor aller klimapolitischen Anstrengungen ist die Energiewirtschaft. Unsere Direktinvestitionen im Bereich Real Assets stellen auf langfristige Energieprojekte ab, die sowohl dem Chancen-/Risikoprofil entsprechende attraktive Renditeziele aufweisen als auch einen unmittelbaren Beitrag zu Erreichung der Klimaziele leisten.

Energieinfrastruktur und Erneuerbare Energien – nachhaltige Kapitalanlagen für die Energiewende


Managed Accounts

Nach Ihren Ansprüchen: Wir stellen für Sie individuelle Portfolios zusammen und managen diese aktiv. Dabei tätigen wir Direktinvestitionen in Erneuerbare Energien und nachhaltige Energieinfrastruktur (Eigenkapital, Fremdkapital, Mezzanine). Sie nennen uns zum Beispiel Ihre gewünschten Investitionsschwerpunkte und Regionen und wir ermitteln für Sie die besten Möglichkeiten.

Beratung

Wir beraten individuell bei Transaktionen, liefern Analysen für Fonds-Angebote und geben Zweitmeinungen für die richtige Asset-Auswahl. Auch bei externen Mandaten und bestehenden Portfolios übernehmen wir die Betreuung und das Asset Management.

Unsere Fondslösungen - nachhaltig investieren

Wir bieten für unsere Investmentstrategien im Bereich Real Assets maßgeschneiderte und Taxonomie-konforme Lösungen in Form von alternativen Investmentfonds an, die dezidiert nachhaltige Kriterien berücksichtigen.

Regulatorische und kundenspezifische Besonderheiten sowie unser Werteverständnis sind integraler Bestandteil bei der Wahl der passenden Fondslösung.

Der EB Erneuerbare Energien Fonds Europa investiert in Erneuerbare Energien-Projekte in ausgewählten europäischen Ländern. Er leistet damit einen positiven Beitrag zum Übergang in eine CO2-arme nachhaltige Wirtschaft und unterstützt die Klimaschutzziele der Europäischen Union.

Bereits erfolgreich platziert und vollständig ausinvestiert ist der Enercon Wind Onshore Deutschland Fonds. Die Windenergieprojekte des Fonds befinden sich bereits in Betrieb und verfügen über eine 20-jährige Einspeisevergütung nach EEG sowie jeweils Vollwartungs- und Instandhaltungsverträge mit Verfügbarkeitsgarantie des renommierten Anlagenherstellers ENERCON.

Mit dem EB Renewable Energy Fund Emerging Markets wurde ein Fonds zur Finanzierung von Erneuerbare Energien-Projekten in Entwicklungs- und Schwellenländern erfolgreich im Markt platziert. Alle Projekte setzten sich für eine lokale Energiegewinnung über Wind-, Wasser-, und Solar-Anlagen ein.

EB Erneuerbare Energien Fonds Europa

Arbeiter in Windpark

Investitionen in die Energiewende

mehr

Private Debt

Person im Gewächshaus

SMEs sind der Motor der Wirtschaft, sie schaffen Arbeitsplätze, bilden Menschen aus und tragen mit ihren Investitionen zur Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes bei. Gleichzeitig fehlt ihnen aufgrund unterentwickelter lokaler Finanzmärkte in vielen Fällen der Zugang zu Kreditmitteln, die Investitionen und Wachstum der kleinen und mittleren Unternehmen erst ermöglichen.

Der Einsatz von privatem Kapital ist der Schlüssel zu wirtschaftlicher Entwicklung. Private Debt Investitionen spielen dabei eine wichtige Rolle, da diese zielgerichtet und wirkungsorientiert eingesetzt werden können. In Entwicklungs- und Schwellenländern sind es insbesondere Investitionen in lokale kleine und mittlere Unternehmen (SMEs)*, die aufgrund ihrer herausragenden Bedeutung für die Wirtschaft vor Ort echten Impact generieren.

Unsere Fondslösung - nachhaltig investieren

Unsere Fondslösung - der EB-SME Finance Fund Emerging Markets - setzt genau hier an. In Kooperation mit der KfW-Tochter DEG** als Spezialistin für Entwicklungsfinanzierung vergibt der Fonds Kredite an Finanzinstitute in Entwicklungs- und Schwellenländern, die diese Mittel wiederum zur Finanzierung von lokalen SMEs einsetzen und so die Finanzierungslücke von kleinen und mittleren Unternehmen schließen.

Als Private Debt Instrument ermöglicht der EB-SME Finance Fund Emerging Markets eine zielgerichtete Kreditvergabe mit zweckgebundener Mittelverwendung. Über das von der DEG entwickelte Development Effectiveness Rating (DERa)© findet zudem eine kontinuierliche Impact-Messung aller Projekte im Fonds statt. So wird der Beitrag der Investitionen zu Entwicklung vor Ort und den Sustainable Development Goals regelmäßig gemessen und ausgewiesen.


* SMEs = small and medium-sized enterprises (deutsch: kleine und mittlere Unternehmen)

** Die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH als Tochter der KfW finanziert, berät und begleitet private Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern tätig sind. Mit fast 60 Jahren Erfahrung im Finanzierungsgeschäft und ihren 21 Standorten weltweit gehört die DEG zu einer der führenden Entwicklungsfinanzierern der Privatwirtschaft.


Ihre Ansprechpartner

Michael Hepers
Geschäftsführer, Chief Customer Officer
Tel. 0561 450603 3735
michael.hepers@eb-sim.de

Andreas Fiedler
Director Institutional Clients
Tel. 0561 450603 3730
andreas.fiedler@eb-sim.de

Portrait Thomas Albrecht

Thomas Albrecht
Senior Client Relationship Manager
Tel. 0561 450603 3710
thomas.albrecht@eb-sim.de

Portrait Timo Plieninger

Timo Plieninger
Senior Client Relationship Manager
Tel. 0561 450603 3729
timo.plieninger@eb-sim.de