Wir als Arbeitgeber – Gemeinsam mehr erreichen

Als Tochterunternehmen der Evangelischen Bank leiten christliche Werte unser Handeln. Wir pflegen einen wertschätzenden Umgang und eine offene Kommunikation mit unseren Mitarbeitern. Ein respektvolles und ehrliches Miteinander ist für uns selbstverständlich. Wir gehen achtsam mit uns selbst, dem Anderen und der Umwelt um. Hilfsbereitschaft und Solidarität sind unsere Basis für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Darauf können Sie sich verlassen

Wir bieten unseren Mitarbeitern sichere und attraktive Arbeitsplätze. Im Alltag legen wir Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir gehen rücksichtsvoll mit den natürlichen Ressourcen um und orientieren unser Handeln konsequent an Nachhaltigkeitsaspekten. Dabei informieren wir öffentlich über unsere Ziele und Fortschritte.

Familienfreundlichkeit

Familien- und Arbeitsleben lassen sich bei uns erfolgreich verbinden. Unsere Arbeitszeiten und Maßnahmen zum Wiedereinstieg sind bewusster Teil unseres familienfreundlichen Unternehmens. Auch bei anderen Herausforderungen wie der Pflege naher Angehöriger, Trauerfällen und anderen persönlichen Themen lassen wir unsere Mitarbeiter nicht allein.

Work-Life-Balance

Mit einer Vielzahl von Arbeitszeitmodellen und flexiblen Arbeitszeitkonten können Mitarbeiter und EB-SIM eine effektive Work-Life-Balance erreichen. Bei Bedarf können Arbeitszeiten auch individuell vereinbart werden. Dabei streben wir immer einen Dialog auf Augenhöhe an, denn als Arbeitgeber profitieren wir am Ende nur von zufriedenen und leistungsbereiten Mitarbeitern.